Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Koch mit mir ...

https://www.google.de/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1221&bih=571&ei=0UtYXP-BCpLZwQLezrVg&q=menue&oq=menue&gs_l=img.3..0l10.2246.3368..3867...0.0..0.163.640.1j4......1....1..gws-wiz-img.......35i39j0i10.b-ieaq3xzk4#imgrc=C2jfNu5DxuX9-M:https://www.google.de/search?hl=de&tbm=isch&source=hp&biw=1221&bih=571&ei=0UtYXP-BCpLZwQLezrVg&q=menue&oq=menue&gs_l=img.3..0l10.2246.3368..3867...0.0..0.163.640.1j4......1....1..gws-wiz-img.......35i39j0i10.b-ieaq3xzk4#imgrc=C2jfNu5DxuX9-M:

                                                                  ...oder lass Dich bekochen

Ayurvedisch kochen ist Liebe und

Liebe geht bekanntlich durch den Magen.

Dabei spielt es keine Rolle der Nationalität. Ayurvedisch Kochen heißt nicht zwangsläufig indisch zu kochen. Und so verwenden wir, neben ein paar exotischen Zutaten, regionale und saisonale Lebensmittel. Es sind eben die Kombinationen der Zutaten, die Essenzen der Kräuter, die Synergien, die unter den Zutaten entstehen, die Inspirationen des Kochs und deren Hingabe, aber auch das Verstehen wann was verwendet und wen unterstützen kann, das die Ayurvedische Küche so besonders macht.  

Ich koche leidenschaftlich gerne. Und wer mich dabei schon erleben durfte, wollte es dann meist selbst ausprobieren. So entstand die Idee Ayurveda-Kochkurse zu geben. Wenn Sie also mit Ihrer Familie oder Ihren Freunden oder Arbeitskollegen etwas besonderes erleben wollen, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf. Ihre Wünsche und alle Details für Ihren Kochkurs sprechen wir dann persönlich ab.

Auch Seminarleiter und Veranstalter entdecken immer mehr, wie unterstützend eine nahrhafte Verpflegung für den Seminarerfolg ist. Und so können Sie mich für Ihr Event, Ihre Feier, Ihre Besprechung, Ihre Kundenmeetings, Ihre Firmenfeier, Ihre Yoga-Ausbildung, Ihren QiGong-Kurs oder Urlaub u.a. buchen und müssen sich um die Versorgung Ihrer Teilnehmer keine Sorgen machen. Sie können sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren. Sogar die Entfernung spielt für mich keine Rolle, weil ich gerne unterwegs bin.

Meine Telefonnummer für Ihre Kontaktaufnahme: 0152 5361 5937

Wenn Sie mir schreiben wollen, klicken Sie HIER

 

 

Bis bald also...mit kulinarischen Gruß,

Birgit Larisch

 

Feedbacks

Feedback Qigong Reise 2021, 14 Teilnehmer

Eine Woche lang hat uns Birgit Larisch 2021 durch ihre wundervollen Mahlzeiten während 
unseres jährlichen Qigong Seminars in Kroatien unterstützt. Wir nennen es so, weil Birgit auf sehr angenehme Weise mit dem Angebot ihrer Speisen unsere Sinne geweckt, sowie die
verschiedenen Phasen einer solchen Seminarwoche begleitet und mit gestaltet hat. Dies auf eine unaufdringliche und doch klar geführte Art.

Birgit weiß, was sie wann, wie und warum zubereitet und was allen wohl tut. Wer es wissen möchte - und das waren alle Teilnehmer*innen - erfährt dies am Tisch von ihr, ganz nebenbei und auch, was das Spezielle an der jeweiligen Speise ist. Ihre Planung, das Timing
und das Halten des Budgets waren top!
Obwohl wir uns vorher nur durch eine Empfehlung kannten, sind wir begeistert und freuen uns auf weitere gemeinsame Aktivitäten. Birgit ist eine Ayurveda Köchin mit Leib und Seele. Was uns besonders gefallen hat, ist die Wertschätzung, die sie jeder Ingredienz ihrer Speisen schenkt.
Vielen Dank!
 
 
Chris Saleski (Berlin) Ausbilderin der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V. und der Chan Mi Gong Gesellschaft e.V. www.bambuspraxis.de
Dr. Gabriele Schäfer (Halle) Ausbilderin und Vorstandsmitglied der Chan Mi Gong Gesellschaft e.V.

"Ich habe mittlerweile schon viele von Birgits schönen Angeboten ausprobieren können. Als ich auf der Suche nach einer guten Massage in meiner Nähe war, habe ich Birgits ayurvedische Ganzkörpermassageangebote entdeckt. Später nahm ich am Stilleseminar in Strodehne teil, wo ich Birgits liebevoll zubereitete ayurvedische Speisen kennenlernen durfte. Da mir dies so gut getan hat, und ich mich satt und genährt gefühlt habe wie sonst selten, habe ich anschließend bei ihr eine ayurvedische Ernährungsberatung mitgemacht. Alle drei Erlebnisse bei und mit Birgit haben mir sehr gut gefallen und ich empfehle sie gerne weiter. 


Das von Birgit mit Hingabe und hochwertigen Zutaten zubereitete Essen, welches sie mit einer liebevollen Tischdekoration ergänzte, hat sehr köstlich geschmeckt. Die Auswahl war immer zahlreich. Besonders anzumerken ist auch, dass Birgit auf die individuellen Nahrungsmittelunverträglichkeiten bzw. -abneigungen geachtet hat und es für einzelne Personen dann wohlschmeckende alternative Angebote gab. Ich würde schon alleine wegen Birgits Kochkünsten dieses Seminar wieder mitmachen :-)

Die ayurvedische Ernährungsberatung habe ich bei Birgit mitgemacht, weil ich neugierig geworden war, was ich in meinem täglichen Speiseplan integrieren könnte, um mich satt und zufrieden zu fühlen. Birgit hat meine Erwartungen übertroffen. Ich versuche nun, Birgits Anregungen in meinen täglichen Speiseplan einfließen zu lassen und bin sehr dankbar für die vielen Informationen und Tipps zu meiner spezifischen ayurvedischen Konstitution und den entsprechenden Gewürzen und Gerichten dazu."

Da mir die Erlebnisse bei Birgit so viel Spaß machen, habe ich mich nun sowohl zu einem Koch- als auch einem Massageworkshop angemeldet. Ich freue mich schon sehr auf diese Veranstaltungen.

Petra M. 
August 2018

"Im Juli 2016 habe ich Birgit als Seminarköchin engagiert, für ein einwöchiges Seminar in Innerer Stille.

Aus Sicht des Veranstalters kann ich dazu sagen, dass Birgit eine sehr gute Wahl war. Sie hat von der Planung des Menüs (immerhin 6 Tage Vollpension), zur Organisation von Einkauf und Transport (immerhin nach Schlesien in die Berge) bis zur Zubereitung alles völlig geräuschlos und effizient organisiert. Sie war so ein echter Ruhepol und nicht eine zusätzliche Stressquelle, wie das bei weniger in sich ruhenden Anbietern ja manchmal ist. Außerdem hat sie ohne Stress das Budget eingehalten. Sie hat mir also in ihrem Bereich ganz den Rücken frei gehalten, so dass ich mich auf die eigentlichen Aufgaben der Seminarleitung konzentrieren konnte. Das war schon sehr viel wert.

Gegessen habe ich natürlich auch. Das Wort, das mir dazu einfällt ist - kunstvoll. Es schmeckte natürlich sehr gut, war schon überbordend in seiner Fülle und Wärme. Aber man merkte eben auch, dass es sorgfältig konstruiert war und mit Bedacht angefertigt. Das also viel Wissen mit hineinging und eine Struktur. Nicht jedem muss  diese Struktur gefallen. Uns hat sie sehr wohl getan.

Ich würde Birgit jederzeit wieder heuern und kann sie jedem Veranstalter nur empfehlen."

Malte Loos Leiter, Weg der Stille, Karate und Meditation in Berlin